Mit einem großen Nachtumzug durch die Straßen von Wetzgau-Rehnenhof wollte die „1. Wexhainer Narrenzunf e.V.“ ihre erste Saison gemeinsam mit vielen Narrenzünften aus nah und fern eröffnen. Angesichts der aktuellen Situation ist aber solch ein großes Event mit mehreren tausend Menschen nicht möglich und durchführbar. Nachdem bereits andere Narrenzünfte und Fasnetsvereine ihre Absagen veröffentlichten, hat sich auch der Zunftrat der Narrenzunft aus Wetzgau-Rehnenhof für eine Absage des Nachtumzuges am 09. Januar 2021 entschieden.

Umso mehr freut sich der Verein nun auf das Jahr 2022. Denn im Januar 2022 soll der große Nachtumzug nachgeholt werden, mit noch mehr Energie und närrischem Treiben. 

Ganz absagen möchte die Wexhainer Narrenzunft ihre erste Saison allerdings nicht, deshalb laufen die Vorbereitungen für ein Alternativprogramm 2020/21 auf Hochtouren. Seit mehreren Monaten wird fleißig an den Häsern getüffelt und genäht, auch zwei Maskenschnitzer werkeln an den Holzmasken der Zunft. Ingesamt wird es fünf unterschiedliche Masken geben, die alle in mühevoller Handarbeit enstehen. Die ersten Mustermasken sind bereits in Wetzgau angekommen, die Mitglieder zeigten sich äußerst begeistert von der Arbeit des bekannten Maskenschnitzers Andreas Lang. Damit nicht alle Mühen umsonst waren, möchte die Narrenzunft trotz Pandemie ihre Häser und Masken der Öffentlichkeit präsentieren. Wie genau die Häsvorstellung aussehen kann, wird gerade überlegt. Denkbar ist eine Veranstaltung im Himmelsgarten unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Sollte die aktuelle Situation keine Live-Veranstaltung zu lassen, ist auch eine virtuelle Vorstellung der Narrenfiguren planbar. 

Es wird also definitv eine Häs- und Maskenvorstellung geben, egal ob live in Wetzgau oder virtuell im Internet. Denn nach über einem Jahr Planung möchten die Wilde Wefzg, Gloggenglauer und Co. nun endlich das Licht der närrischen Welt erblicken. Freuen Sie sich auf den 09. Januar 2021 und auf ganz besondere Narrenfiguren, die in der schwäbisch-allemannischen Fasnet einmalig sind. Der Countdown läuft… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.